Accesskey Navigation

M

Content

Was suchen Sie da?

Weiterlesen
 GWJ_Starttsitzung_Zollikofen-Meili.jpg

01.12.22
Die grosse Runde besiegelt den Neustart in Zollikofen: Mit dem Entscheid des General­unter­nehmers wird ein weiterer Mark­stein gesetzt.

Augen auf die Gasse, die Huebergass ist in der Zeitschrift werk, bauen + wohnen.

Der Weg zum Ziel ist Inspiration: Die Reise nach Zermatt zeigt die vielen Facetten vom Holz: Stimmung, Kraft und Patina. Und der Fluss wiederum erinnert, dass das Wasser am richtigen Ort geführt werden soll – so auch beim Schulhaus Walka.

06.12.2022 Weiterlesen
 GWJ_Meinen-Abschluss_PAT_1.jpg

20.11.22
«Alles ist fertig; es muss nur noch gemacht werden.» Mit Züpfe und Hamme und noch mehr netten Worten bedankt sich die Bau­herrschaft für die gute Zusam­men­arbeit im Projekt Meinen Areal Bern. Der Dank ist gegen­seitig! (Zitat: E. Spiekermann).

 GWJ_Walka_Le-Concours-Suisse.jpg

20.11.22
Die Praxis des Architektur- und Städtebauwettbewerbs in der Schweiz ist eine Inspi­rationsquelle für andere Län­der und wird für ihre Vor­bildlichkeit bei der Ver­gabe von öffentlichen Auft­rägen anerkannt. «Le Concours Suisse, une culture de l’architecture» hebt das demokratische Instru­ment, das wir in der Schweiz zur Verfügung haben, hervor. Das Projekt Walka ist mit dabei.

Schwammstadt? Schwamm­quartier. Mit robusten einfachen Lösungen wird anfallendes Regenwasser in die Baumgruben geführt und so die Gesundheit der Bäume gefördert, was wiederum das Stadtklima freut.

14.11.2022 Weiterlesen
 GWJ_Zukunftstag_1.jpg

11.11.22
Zukunftstag 22: Das kreative Chaos und viel Junkfood macht­en bereits jedem Architektur­­studium Konkurrenz. Was bleibt? Liam ist zwiegespalten zwischen PC-Arbeit und Handskizzen, Quirin möchte lieber Polizist werden und Lexa möchte am liebsten gerade bei uns bleiben. So oder so, eine Inspiration für alle.

TEC21 berichtet in der Ausgabe März 2022 über das Projekt Volksschule Goumoëns in Bern.

In der Stadt Bern ist das heutige Bettenhochhaus des Inselspitals ein Orientierungspunkt. Wie das Münster, das Wankdorfstadion und das Bundeshaus, ist es von überall zu sehen. 2020 leuchtete zur Feier der Aufrichte, gleich neben dem Bettenhochhaus, das neue Anna-Seiler-Haus wie ein Leuchtturm in die Stadt. Nun zwei Jahre später gehört das fast fertige Gebäude schon zum Berner Stadtbild.

24.10.2022 Weiterlesen
Zum Seitenanfang

GWJ
Architektur AG
Nordring 4A
Postfach
3001 Bern

info@gwj.ch
+41 31 340 82 22